Vorverkaufsstellen Wiener Linien

Wo kann man Tickets in Wien kaufen (offline)

Immer mehr Firmen und Betriebe zwingen ihre Kunden alles nur mehr online abzuwickeln. Ich – als begeisterter Online Freak – finde das natürlich meistens gut, aber ich mag es nicht, wenn die offline Welt plötzlich nicht mehr angeboten wird. Das soll so nicht sein. So kam es also, dass ich eine Jahreskarte der Wiener Linien (Öffis) online kaufen wollte, aber deren Online Shop natürlich nicht funktionierte. Was macht man dann also, wenn man dringend eine Zeitkarte der Wiener Linien benötigt, aber deren Online Auftritt peinlicherweise einfach nicht funktioniert? Richtig, man geht persönlich hin und kauft sich die Tickets – wie früher – offline in der realen Welt.

Liste aller Vorverkaufstellen (Geschäftsstellen) der Wiener Linien:

  • Karlsplatz
  • Schwedenplatz
  • Stephansplatz
  • Praterstern
  • Landstraße
  • Westbahnhof
  • Schottentor
  • Spittelau
  • Reumannplatz
  • Südtiroler Platz, Hbf.
  • Hietzing
  • Ottakring
  • Heiligenstadt
  • Floridsdorf
  • Kagran
  • Bahnhof Meidling

Öffnungszeiten Vorverkaufstellen (Geschäftsstellen) der Wiener Linien:

alle Mo. – Fr. (werkt.): 6.30 bis 18.30

Sa., So. und Fei. 8.30 bis 16.00 nur Karlsplatz, Stephansplatz, ,Praterstern, Westbahnhof und Südtiroler Platz, Hbf.

Stand Jänner 2022, Angaben ohne Gewähr – siehe PDF der Wiener Linien

Kundendienst 01 7909-100
Mo. – Fr. (werktags) 6.00 – 22.00 Uhr; Sa., So., Fei.: 8.30 – 16.30 Uhr
kundendienst@wienerlinien.at

Das Kundenzentrum der Wiener Linien

Wien 3, Erdbergstraße 202 (U3-Station Erdberg)

Was bekommt man in den Vorverkaufsstellen der Wiener Linien?

Jahreskarte
Jahreskarte für SeniorInnen
Monatskarte
Wochenkarte
8-Tage-Klimakarte
Wiener Einkaufskarte
„24 Stunden Wien“-Karte
„48 Stunden Wien“-Karte
„72 Stunden Wien“-Karte
Wien-Karte